RadPfarrhaus: Absteigen bei Freunden

  Einladung ins RadPfarrhaus
- eine Wanderherberge im Fläming

Wir laden Sie, Wanderer
zu Fuß, mit dem Rad oder PKW,
herzlich ein, bei uns im denkmalgeschützten
Alten Pfarrhaus Buckau abzusteigen,
auszusteigen und auszuspannen.


Wanderer, Radfahrer und Pilger
finden im Alten Pfarrhaus eine zünftige Übernachtungsmöglichkeit
- auch für nur eine Nacht. Darum nennen wir es auch RadPfarrhaus.

PKW-Touristen,
die Europa über A2 und A9 durchqueren,
finden ein Etappenziel im Alten Pfarrhaus zum Ausruhen.

Kultur- und Kirchentouristen,
können das Alte Pfarrhaus als Standquartier nutzen.

Theologen und Studenten,
finden bei uns Quartier und ihre Studierklause.

Unter dem Dach des RadPfarrhauses erwarten Sie

  • unsere zwei Gästezimmer zum Verweilen, 
    auch für nur eine Nacht,
  • unsere modernen Duschbäder,
  • Raum zum Verschnaufen,
  • Gelegenheit zur Pflege Ihrer Wanderschuhe oder
    Ihres Rades,
  • ein gutes Frühstück,
  • Gastfreundschaft.

Unsere Region ist reich an sehenswerten (Dorf-) Kirchen und Kulturstätten. Es lohnt sich also, einige Tage in der Gegend zu bleiben.

Wir freuen uns, wenn Sie bei uns Station machen.

Die Übernachtung bei uns im Zweibettzimmer bzw. Doppelzimmer
ist
ihren Preis wert.


Sind Zimmer und Betten noch frei?
Hier gehts zur Terminvereinbarung 
- oder rufen Sie uns zur Terminvereinbarung einfach an: 
033830-61.338 oder 01632-426.369


Zurück zum Seitenanfang: Einladung zum Absteigen

Weiter zu:

Absteigen im RadPfarrhaus
W
ir und Wo 
Umgebung 
Hier ist was los (Veranstaltungen und mehr)

Wege nach Buckau
RadPfarrhaus-die Idee

Auf unserem Blog http://www.tagebuch.radpfarrhaus.de
können Sie Ihre Kommentare und Meinungen zum RadPfarrhaus veröffentlichen.

Bearbeitungsstand: 24. Juli 2017